Die neuen Gewinner*innen der Hessenrail-Tickets stehen fest und werden in den nächsten Tagen schriftlich benachrichtigt. Damit endet die zweite Runde der Verlosung von 777 kostenlosen Interrailtickets durch das Land Hessen. Ich freue mich, dass wir mit der zusätzlichen zweite Runde noch einmal 777 jungen Erwachsenen die Möglichkeit geben konnten, Europa zu durchreisen. Das Hessenrail-Programm der Landesregierung dient damit gerade nach der Pandemie nicht nur der uneingeschränkten Reisefreiheit Jugendlicher in Europa, sondern ist auch eine Investition in seine Zukunft: wer heute Kontakte auf dem Kontinent knüpft, die Vorteile der Europäischen Union erfährt und sich im Austausch mit anderen Europäer*innen befindet, wird künftig eher an europäischen Wahlen teilnehmen, sich für das Geschehen auf dem Kontinent interessieren und an der Zukunft Europas mitarbeiten. Ich hoffe, dass wir mit dem Programm dieses Interesse wecken und dass die Gewinner*innen ihre Gleichaltrigen ermutigen können, es ihnen gleich zu tun.

Mit den Interrail-Tickets der Landesregierung reisen junge Erwachsene im Alter von 18-23 Jahren kostenlos innerhalb von vier Wochen an 7 Tagen in 33 Länder mit über 40.000 Zielen. Als hessische EU-Botschafter*innen werden sie dabei mit Reiseberichten und Bildern ihre Erfahrungen dokumentieren. Passend zum Europäischen Jahr der Jugend stärkt die hessische Landesregierung mit der Kampagne die Mobilität Jugendlicher in der EU.