Mit Miriam Dahlke, MdL auf GRÜNER Erfolgstour

Einst markierte der Limes die Grenze des Römischen Reiches, heute ist er das weltweit zweitlängste Bodendenkmal der Welt und eines von sechs hessischen UNESCO-Welterben.  Am Sonntag, den 30. August, wandert Miriam auf ihrer „GRÜNEN ERFOLGSTOUR“ und lädt ein, mitzukommen. Vom Sandplacken bis zur Saalburg wandern wir auf dem Limeserlebnispfad immer entlang des Limeswalls. Wir gehen vorbei an den Kleinkastellen „Jagdhaus“ und „Heidenstock“ und genießen vom „Roßkopf“ den weiten Ausblick ins Usinger Land und auf die Frankfurter Skyline. Nach etwa sieben Kilometern erreichen wir unser Ziel – die Saalburg. Hier könnt ihr das Museum besichtigen, weiter in Richtung Hessenpark wandern oder mit uns mit dem Bus zurück in Richtung Bad Homburg fahren.

Weitere GRÜNE Erfolgstouren der Mitglieder der Landtagsfraktion könnt ihr hier entdecken: https://www.gruene-hessen.de/landtag/files/2020/07/20-06-24-Erfolgstouren_WEB.pdf

Wann/Wo: Sonntag, 30. August, Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Sandplacken (Anreise mit der U3 bis Endstation „Hohemark“ (Ankunft dort um 10.29 Uhr), von dort mit der Buslinie 53 zum Sandplacken). 

Eine gemeinsame Anfahrt aus Frankfurt mit Gruppentickets ist auf Wunsch möglich.

Die Wanderung ist für Anfänger*innen geeignet; der Weg ist jedoch nicht barrierefrei. Bitte achtet auf festes Schuhwerk. Inklusive Pausen werden ca. 3-4 Stunden unterwegs sein.

Aufgrund der aktuellen Situation ist eine vorherige Anmeldung unter Angabe von Name(n), Adresse und Telefonnummer an m.dahlke@ltg.hessen.de notwendig. Als Veranstalter*innen müssen wir diese Daten erheben und vier Wochen lang aufbewahren. Die Zahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Bitte bringt zur Wanderung einen Mund-Nasen-Schutz mit. 

Verwandte Artikel