Mit GRÜNEN Europaabgeordneten im Webinar diskutieren

In den nächsten Wochen werden alle, die das können, viel Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen. Abgesagt sind auch alle Sitzungen des Europäischen Parlaments. Dennoch geht die politische Arbeit weiter – im Netz: In einer Reihe von Webinaren könnt ihr euch über die Arbeit der GRÜNEN Europaabgeordneten informieren und mit ihnen und vielen Expert*innen per Chat oder Mikrofon am heimischen Rechner oder eurem Smartphone zu verschiedenen Themen diskutieren. Dazu müsst ihr euch vorher anmelden und erhaltet dann die Zugangsdaten. Alle Webinare sind kostenlos. 

Genaueres dazu erfahrt ihr hier.

Bereits in der vergangenen Woche fand z.B. das Webinar „Europe Calling „Europas Schande – Direkt aus dem Lager Moria auf Lesbos“ mit Erik Marquart, der Publizistin Carolin Emcke und der Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete statt. Die Aufzeichnung findet ihr hier.

Verwandte Artikel